Overview
Literature

Einsatzgebiete

  • Dealkalisierung
  • Deionisation
  • Enthärtung

Vorteile

  • hohe chemische Regeneriereffizienz
  • exzellene Aufnahme von Eralkalimetallen
  • hohe nutzbare Kapazität
  • rieselfähig

Systeme

  • Trinkwasser

Behördliche Genemigungen

  • Zertifiziert von der WQA nach NSF ANSI 61 Standard
  • Wasserregulierungs Beratungsschema freigegeben

Typische Verpackungen

  • 1 CF Sack
  • 25 L Sack
  • 5 CF Papptrommel
  • 1 M³ Big bag
  • 42 CF Supersack

Typische physikalische & chemische Eigenschaften:

Polymerstruktur poröses quervernetztes Polyacrylat
Aussehen Spherische Kugeln
Funktionelle Gruppe Carbonsäure
Ionische Form H+
Totalkapazität (min.) 4.7 eq/L (102.7 Kgr/ft³) (H+)
Wassergehalt 45 - 55 % (H+)
Partikelgrößen Bereich 300 - 1600 µm
< 300 µm (max.) 1 %
reversible Volumenänderung, H+ → Ca2+ (max.) 20 %
reversible Volumenänderung, H+ → Ca2+ (Betrieb) 7% (ca.)
reversible Volumenänderung, H+ → Na+ (max.) 70 %
Spezifische Dichte 1.19
Schüttgewicht (ca.) 740 - 780 g/l (46.2 - 48.8 lb/ft³)
Temperaturlimit 120 °C (248.0 °F)