Overview

Einsatzgebiete

  • Kovalente Immobilisierung von Enzymen
  • Epoxide bilden stehr stabile kovanlte Bildungen
  • Optimal für die Immobilisierung von Lipasen und Transaminasen

Vorteile

  • Low porosity
  • Optimal for lipases and other hydrophobic enzymes
  • Optimal balance of epoxy and butyl groups

Systeme

  • geeignet für Batch- und Säulenprozesse
  • Optimal für alle Applikationen in wässrigen Medien

Behördliche Genemigungen

  • ResAP(2004)3 Status (food grade)
  • Halal
  • Kosher
  • TSE/BSE/GMO free

Typische Verpackungen

  • 50 g
  • 250 g
  • 1 Kg

Typische physikalische & chemische Eigenschaften:

Aussehen White to off white beads
Funktionelle Gruppe Epoxy
geliefert als Wet
Partikelgrößen Bereich 250 - 1000 µm
Poren Durchmesser 450 - 650 Å
Geamtwassergehalt 70 - 80 %
pH Limit Stabilität 5 - 9
empfohlene Lagerung 2 - 8 Grad Celsius
Perfect Bead min. 85 %